"Ich sehe besser denn je."

Lukas Reiser

… FÜR DAS AUGENLASER CENTRUM ST.GALLEN


Das Vertrauen unserer Kundinnen und Kunden ist unser höchstes Gut. Entsprechend sorgfältig gehen wir vor und klären bereits beim ersten persönlichen Gespräch Ihre Bedürfnisse ab. So finden wir die für Sie optimale Lösung. Bei uns gilt immer: Wir empfehlen nur Methoden, die im einzelnen Fall auch wirklich geeignet und sicher sind und wir bei uns selber anwenden würden. So hat die Gewährleistung höchster Sicherheit sogar unsere Architektur beeinflusst: Beim Bau des Augenlaser Centrums haben wir darauf geachtet, dass selbst stärkste Erschütterungen die Präzision unseres Lasers nicht beeinträchtigen.

Das Augenlaser Centrum St.Gallen ist seit seiner Gründung 2001 ausschliesslich auf die Behandlung von Fehlsichtigkeit mit modernsten Laserverfahren und Linsen-Implantationen spezialisiert. Seit Beginn wird es vom ausgewiesenen Facharzt Dr. med. Daniel Bruun geleitet. Unsere Augenärztinnen und Augenärzte verfügen über langjährige Erfahrung mit den angebotenen Laserbehandlungen. Die nachhaltig hervorragenden Ergebnisse begeistern unsere Kunden der ersten Stunde noch heute. Im Augenlaser Centrum St.Gallen können Sie daher auf Resultate vertrauen, die auf Dauer Freude machen.

Wer sich mit einer Laserbehandlung auseinandersetzt, hat natürlich viele Fragen. Wir beantworten diese gerne. Ehrlich, verständlich und immer im Sinne einer sicheren Lösung. Aus diesem Grund bieten wir verschiedene Methoden an – und raten in gewissen Fällen auch von einem Eingriff ab. Doch wir können Ihnen versichern: Selbst bei starken Fehlsichtigkeiten bieten heute LASIK, LASEK und Linsen-Implantationen die sichere Alternative für das Sehen ohne Brille oder Linsen. So oder so, im Vorfeld pflegen wir den offenen Dialog und garantieren Ihnen eine fundierte und individuelle Beratung.

In einer ausführlichen Voruntersuchung stellt das Team um Dr. med. Bruun fest, welche Behandlungsmethode bei Ihrer individuellen Fehlsichtigkeit am besten geeignet ist. Diese Aufgabe nehmen unsere ausgewiesenen Fachleute aus Optik und Chirurgie mit viel Einfühlungsvermögen wahr. Dabei misst ein Optometrist Ihr Auge mittels Laseraberrometer und Cornea-Analyzer zunächst genau aus. Danach findet eine umfassende medizinische Prüfung durch einen Augenarzt statt. Mit ihm sprechen Sie die Ergebnisse und die für Ihren Fall empfohlene Behandlung durch.

Das Augenlaser Centrum St.Gallen setzt ausschliesslich Laser der neusten Generation ein. So verfügt das eingesetzte Lasersystem über modernste technische Leistungsmerkmale wie Neurotracking (die Augendrehung zwischen sitzender und liegender Position wird berücksichtigt), multidimensionales Eyetracking (der Laserstrahl wird der Augenbewegung nachgeführt, bevor der Laserimpuls erfolgt) und wellenfrontoptimierte Hornhautabtragung. In Kombination mit hochpräzisen Messmethoden werden so Spitzenresultate erzielt.

Das Auge ist unser Fenster zur Welt. Dieses wertvolle Organ verdient die beste Behandlung. Das Augenlaser Centrum St.Gallen bietet Ihnen deshalb sämtliche operativen Korrekturmöglichkeiten aus einer Hand. Mit den modernen Laserverfahren LASIK oder LASEK lassen sich Kurzsichtigkeit bis 10 Dioptrien, Hornhautverkrümmungen bis – 5 Dioptrien und Weitsichtigkeit bis + 5 Dioptrien korrigieren. Bei Alterssichtigkeit kann mittels einer Laserbehandlung die Abhängigkeit von einer Lesebrille vermindert, jedoch nicht ganz ersetzt werden.

Als gleichwertige Alternative zu Laserkorrekturen kommen Linsen-Implantationen in Betracht. Vor allem, wenn der Korrekturbedarf sehr hoch und die Hornhaut eher dünn ist. Dank dieser Methode haben zahlreiche Menschen mit einer Artisan- oder Artiflex-Linse neue Lebensqualität gewonnen. Gerade bei älteren Menschen, deren Linse an Elastizität eingebüsst hat und die eventuell bereits an einer Linsentrübung leiden, macht es mehr Sinn, die eigene Linse zu entfernen und durch eine neue zu ersetzen. Den Korrekturmöglichkeiten sind in diesem Fall praktisch keine Grenzen gesetzt. Eine Linsen-Implantation ist ein risikoarmer Eingriff und dauert 10 bis 15 Minuten pro Auge.

Für uns gehört eine gründliche Nachuntersuchung immer zur Behandlung. Bereits einen Tag nach dem Eingriff findet eine erste Kontrolle durch den behandelnden Augenarzt bei uns im Augenlaser Centrum St.Gallen statt. Mit weiteren Nachkontrollen stellen wir einen optimalen Heilungsverlauf sicher. Sämtliche Nachuntersuchungen und Medikamente innerhalb von 12 Monaten sowie allfällige Nachkorrekturen innert 5 Jahren sind im Pauschalpreis inbegriffen. Natürlich stehen wir Ihnen aber auch später bei allen Fragen rund um Ihre Augen stets zur Verfügung.

Im Augenlaser Centrum St.Gallen werden Sie in der Regel an einem Samstag behandelt. Gleich am Sonntag findet die erste Nachkontrolle statt und am Montag sind Sie nach einer LASIK Behandlung wieder voll arbeitsfähig. Wir garantieren Ihnen, dass Sie ab diesem Montag Ihre Arbeit mit neuen Augen sehen werden.
Die ambulante Laserbehandlung:
  • Samstag: Operation
  • Sonntag: Nachkontrolle
  • Montag: Arbeitsalltag

Unter der Leitung von Dr. med. Daniel Bruun und unterstützt durch Frau Dr. md. Mariarosa Donato widmen sich erfahrene Spezialisten der Behebung von Fehlsichtigkeiten. Im eingespielten Team führen wir Laseroperationen und Linsen-Implantationen durch. Wir verfügen über langjährige Erfahrung mit den angebotenen Behandlungsmethoden und erfüllen Ihre berechtigten Ansprüche an eine Behandlung auf höchstem Niveau. Optometristen, Augenärzte und Augenchirurgen arbeiten bei uns Hand in Hand.>> Zum Team