fbpx
Kostenlose Voruntersuchung

Buchen Sie bei uns einen kostenlosen Termin für eine Voruntersuchung.

TERMIN BUCHEN

Refraktiver Linsentausch (Refractive Lens Exchange: RLE)

Bewährte Methode für Altersichtigkeits Korrekturen – Adieu Lesebrille

Bei Altersichtigkeit oder wenn die Linse bereits getrübt ist empfiehlt sich der Austausch der eigenen Linse gegen eine Kunstlinse (RLE). Zusätzlich zu sämtliche Fehlsichtigkeiten kann auch eine Altersichtigkeit korrigiert werden, damit keine Lesebrille mehr benötigt wird. Der Eingriff ist meist beidseits und mit örtlicher Betäubung wahlweise auch in Narkose.

termin vereinbaren

Voraussetzungen für einen Linsentausch

  • Altersichtigkeit  
  • Kurzsichtigkeit bis ca. -30 Dioptrien
  •   Weitsichtigkeit bis ca. +10 Dioptrien
  •   Hornhautverkrümmung bis ca. 10 Dioptrien

In jedem Fall kann nur eine Voruntersuchung Auskunft darüber geben, welche Behandlung für Sie die beste ist.

Vorteile von Linsentausch

Beim Linsenersatz erhalten Sie eine für Sie optimale Linse. Eine willkommene Alternative zur Brille, besonders bei Alters- oder starker Fehlsichtigkeit.

  • Volle Sehkraft ohne Brille.

    Bei hohen Dioptrien-Werten, aber auch bei einer Hornhautverkrümmung, sorgt der Linsentausch für volle Sehkraft.

  • Nahtlose Heilung.

    Für die Implantate wird ein winziger Schnitt am Rande der Hornhaut durchgeführt, der nach dem Eingriff schnell und nahtlos heilt.

  • Nicht spürbar.

    Die neue Linse ist für den Träger nicht spürbar. Sie wird am gleichen Ort wie die alte Linse platziert.

  • Keiner sieht sie.

    Von aussen sind die Linsenimplantate nicht zu erkennen. Sie sind sicher im Auge platziert und für Dritte nicht zu sehen.

  • Alte gegen neue Linse.

    Bei Alterssichtigkeit, aber auch bei Grauem Star ist der Linsentausch eine Routinebehandlung. Trübe Linsen werden einfach ersetzt.

1 | 5

So funktioniert der Linsentausch

Die eigene kristalline Linse wird über einen winzigen Zugang abgesaugt und durch eine exakt nach Ihren Bedürfnissen gefertigte Kunstlinse ersetzt. Zur Berechnung der idealen Form dieser Linse wird Ihr Auge mit modernsten Verfahren vermessen.

Als eine der wenigen Augenkliniken der Ostschweiz verfügen wir über das ZEISS Callisto Eye System. Hiermit implantieren wir die neue Kunstlinse computer-assistert und mit höchster Präziszion in das Auge.

kostenlose Vorabklärung

Refraktiver Linsenaustausch (RLE)

  • Die eigene Linse wird durch eine neue Linse ersetzt, die eine bessere Korrektur ermöglicht.
  • Der Eingriff als solcher ist sehr risikoarm und dauert 10-15 Minuten.
  • Wahlweise auch mit Mehrstärkenlinse und damit der Möglichkeit, ohne zusätzliche Brille gut in die Ferne und in die Nähe zu sehen. Allerdings

Schritt für Schritt zum gewünschten Erfolg

Bei der Linsenimplantation wird die Fehlsichtigkeit des Auges so korrigiert, dass Sie wieder scharfsehen können. Da jedes Auge seine ganz eigene Beschaffenheit hat, nehmen wir uns schon bei der Beratung ausreichend Zeit, um Sie kennenzulernen und Ihre Individualitäten festzuhalten.

In vier gut geplanten Schritten begleiten wir Sie zu einem Leben ohne Brille und Kontaktlinsen, dafür mit mehr Freiheit und Lebensqualität.

  • 01
    Kostenlose Vorabklärung

    Die Vorabklärung zeigt Ihnen, ob und welche Behandlung für Ihre Augen geeignet ist.

    • Unverbindlich
    • Kostenlos
    • Dauer: 20min
  • 02
    Voruntersuchung

    Bei der Voruntersuchung wird das Auge genau durch den Optometristen und Augenarzt untersucht und exakt ausgemessen.

    • Dauer: 120min
    • Preis: CHF 380.-
    • Wird meistens von Krankenkasse übernommen
  • 03
    Behandlung

    Der Linsentausch findet ambulant statt.

    • Preis: ab CHF 3400.-
    • ambulante Behandlung
  • 04
    Nachkontrolle

    Um den Heilungsverlauf sorgfältig zu überwachen findet die erste Kontrolle am darauffolgenden Tag, nach 1 Woche, 1 Monat und 1 Jahr oder nach individuellen Intervallen statt.

Unsere Preise im Überblick

Im Augenlaser Centrum St.Gallen verpflichten wir uns, lediglich die Behandlungen anzubieten, die für das beste Resultat garantieren.

Diese Qualitäts- und Kostentransparenz bieten Ihnen nur wenige Augenlaserzentren. Wir aber meinen, Ihr sensibelstes Organ hat in jedem Fall nur die allerbeste Behandlung verdient.

Das Augenlaser Centrum St.Gallen versteht seine Preise als Festpreise, die sämtliche Behandlungszusatzkosten inkludieren.

Vorabklärung

Die Vorabklärung zeigt, ob eine Behandlung möglich ist und welche Methode zu Ihren Augen passt. Das erste Gespräch dauert ca. 20 Minuten und ist ein kostenloser Service des Augenlaser Centrums St. Gallen.

  • Persönliches Gespräch
  • Informationen über die Behandlungsmethoden
  • Abklärung der Eignung für eine Laseroperation
KOSTENLOS

Voruntersuchung

Unser Optometrist vermisst Ihr Auge, um alle relevanten Daten exakt festzuhalten. Ein Arzt führt anschliessend eine genaue medizinische Untersuchung durch.

  • Kosten werden in der Regel von der Krankenkasse übernommen
  • findet im Augenlaser Centrum in St.Gallen statt
  • Am Tag der Voruntersuchung und am Tag der Behandlung darf kein Augen-Make-up getragen werden
  • WICHTIG: mind. 2 Wochen vor der Untersuchung muss auf das Tragen von Kontaktlinsen verzichtet werden
CHF 380.–

Refraktiver Linsenaustausch (RLE)

Die Kosten hängen vor allem von der Art der gewählten Linse ab. Wir erstellen Ihnen aufgrund der Voruntersuchung ein Angebot, das sich genau nach den individuellen Bedürfnissen Ihrer Augen richtet.

  • Beim refraktiven Linsenaustausch (RLE) können mit speziellen Linsen auch ein Hornhautverkrümmung oder die Alterssichtigkeit korrigiert werden.
  • Gerne erstellen wir Ihnen ein persönliches Angebot.
  • Preisangabe pro Auge
  • Nachkontrollen werden separat verrechnet
  • Preisangabe pro Auge
Ab CHF 3400.-
kostenlose Voruntersuchung

Risiken

DANK SERIÖSER VORBEREITUNG UND ERFAHRENEN SPEZIALISTEN KEIN WAGNIS

Chirurgische Eingriffe am menschlichen Körper bergen stets ein gewisses Mass an Risiken, so auch die Implantation von Linsen. Daher ist es uns ein Anliegen, Sie offen und transparent über mögliche Risiken eines Linsenimplantates zu informieren.

  • Grundsätzlich geringfügige Risiken wie Infektionen oder Blutungen.
  • Extrem selten muss später die Linse wegen einer Schädigung der Hornhaut wieder entfernt werden.
  • Die Korrekturgenauigkeit hängt vom Vorzustand ab, beträgt aber ungefähr im Mittel +/- 0,5 Dioptrien.
  • Das Gesamtrisiko ist für Femto-LASIK und Linsenimplantationen etwa gleich gross.

Referenzen

Meine Angst wurde mir schnell genommen

Vanessa Oeggerli

Augenlasern hat mir sehr viel Lebensqualität zurückgegeben

Dennis Huber

Immer alles zu sehen ist einfach genial

Raphael Heule

Jetzt ist alles viel einfacher

Joel Fürer

Kein Open Air mehr mit Brille.

Nadine Noser

Jetzt sehe ich alles, was ich nicht sah.

Sandra Eigenheer

Mit 120% Sehschärfe auf dem Bike.

Daniel Naar

Lasek oder Femto-Lasik? Ich kann beides empfehlen.

Simon Lenherr

Keine Lesebrille ist besser.

Tatjana Djakovic-Perlinac

Der Tag an dem mein Leben neu begann.

Rosa Maria Schildknecht

Ich freue mich jeden Tag darüber.

Alexandra Breu

Unbeschwerte Ferien ohne Brille.

Peter Güttinger

Meine Erwartungen waren gross.

Denise Walt

Ich sehe besser denn je.

Lukas Reiser

Keine Brille steht mir besser.

Livia Kobler

Die Freiheit beginnt beim Aufstehen.

David Bibaj

Heute kann ich machen, was ich will.

Bettina Bänziger

Beste Augenlaser Schweiz

Sie können sich auf unser Wissen aus über 20 Jahren Erfahrung in der Augenlaserbehandlung und Augenheilkunde verlassen.

Im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns steht immer die langfristige Zufriedenheit unserer Patienten.

In unserem Augenlaser Centrum kommen nur ausgewählte Lasertechnologien mit bester Langzeiterfahrung zum Einsatz.

Kostenlose Voruntersuchung

Buchen Sie bei uns einen kostenlosen Termin für eine Voruntersuchung.

TERMIN BUCHEN