"Kein Open Air mehr mit Brille."

Nadine Noser

DANK SERIÖSER VORBEREITUNG UND ERFAHRENEN SPEZIALISTEN KEIN WAGNIS

Chirurgische Eingriff am menschlichen Körper bergen stets ein gewisses Mass an Risiken, so auch die Implantation von Linsen. Daher ist es uns ein Anliegen, Sie offen und transparent über mögliche Risiken eines Linsenimplantates zu informieren.

  • Grundsätzlich geringfügige Risiken wie Infektionen oder Blutungen.
  • Extrem selten muss später die Linse wegen einer Schädigung der Hornhaut wieder entfernt werden.
  • Die Korrekturgenauigkeit hängt vom Vorzustand ab, beträgt aber ungefähr im Mittel +/- 0,5 Dioptrien.
  • Das Gesamtrisiko ist für LASIK und Linsenimplantationen etwa gleich gross.